ems Training

EMS steht für elektrische Muskelstimulation oder Elektromyostimulation.

Hoch effektives Training für:  Muskelaufbau, Fettreduktion, Rehabilitation, Rücken bzw. Haltung und den Beckenboden!!



Das Training ist absolut flexibel, da Kabellos! Trainiere also wann und wo Du willst. Ein spontanes Training vor der Arbeit bei Dir zu Hause, in der Mittagspause, während die Waschmaschine läuft und der Eintopf köchelt und das Baby schläft. Auch auf Geschäftsreisen im Hotel oder einfach draußen in der Natur – eine Einheit dauert ca. 20 Minuten. Zusätzlich kommen ca. 15 Minuten für Anziehen des Anzuges.



Bei dieser super zeitsparenden Trainingsform, wird die Muskulatur durch elektrische Reize stimuliert. Es wird mit unterschiedlichen Frequenzen gearbeitet, die für den Menschen absolut ungefährlich* sind. Die Impulse lösen eine kurze Muskelkontraktionen (Muskel zieht sich zusammen/spannt sich an) aus. Mehrere dieser Impulse hintereinander bewirken eine vollständige Muskelkontraktion wie sie auch beim klassischen, funktionellen Training entsteht.



Das Ganzkörper-EMS-Training wird auch im Bereich Rückenbeschwerden – dem Beschwerdesymtom Nr.1 in Deutschland eingesetzt.

Der Strom erfasst die tief liegenden Muskeln auf schonende Art und Weise.

 Unterstützend empfehle ich eine bzw. je nach Ziel mehrer zusätzliches Trainingseinheiten (Ausdauer etc.)  und eine ausgewogene Ernährung.

 

Melde Dich noch heute für ein Probetraining.



*Schwangere und Menschen mit Schrittmacher dürfen nicht trainieren!!